Einbaubeschreibung Auspuff Klappensteuerung

Einbaubeschreibung Auspuff Klappensteuerung
Der Einbau einer Klappensteuerung ist einfach und kann mit etwas Handwerklichem Geschick von jedem durchgeführt werden.
Beachten Sie trotzdem auf jeden Fall immer unsere Sicherheitshinweise!
(Dieser Text ist keine Einbauanleitung, sondern eine grundsätzliche Beschreibung des Einbaus.)

Unsere Steuerungen sind alle mit passenden Anschlüssen ausgestattet, so das der Einbau so einfach wie möglich abläuft.

Es gibt zwei Typen von Auspuffklappen, Unterdruck und Elektrisch.
Bei beiden wird ein vorhandener Original Stecker abgezogen und unsere Steuerung zwischen eingesteckt.
Das findet je nach Fahrzeug bzw. Bauart an verschiedenen Stellen statt.

Unterdruck Klappensteuerung
Hier wird die Steuerung an das Magnetventil angeschlossen, diese kann sich im Kofferraum, Motorraum oder Radkasten befinden.
In den meisten Fällen ist ist noch ein Anschluss an Masse (Minuspol) her zu stellen, das geschieht in dem einfach ein Kabel an die Karosserie geschraubt wird.
In sehr wenigen Fällen ist noch ein Plus Anschluss für die Steuerung notwenig.

Elektrische Klappensteuerung
Hier wird die Steuerung an den Stellantrieb angeschlossen, dieser befindet sich am Endrohr des Auspuff.
Der Anschluss befidnet sich direkt am Stellantrieb, im Kofferraum oder Fussraum, je nach Fahrzeug.
Bei einigen Fahrzeugen Fällen ist ist noch ein Anschluss an Masse (Minuspol) her zu stellen, das geschieht in dem einfach ein Kabel an die Karosserie geschraubt wird.

Das Steuergerät der Klappensteuerung können Sie in dem Bereich verbauen, wo auch der Anschluss der Steuerung statt findet, Befestigungsmaterial wird mit geliefert.

Der Zeitaufwand für den Einabu ist je nach Fahrzeugbauart und Kenntnisstand des Fahrzeug sehr unterschiedlich.
Bei den einfachsten Steuerung ist der Einbau in 20 Minuten erledigt.

Hier sehen Sie zwei Einbaubeispiele.
Links jeweils Original ohne Steuerung und rechts mit zwischen geschalteter Klappensteuerung.

Klappensteuerung EinbauKlappensteuerung Einbau

Klappensteuerung EinbauKlappensteuerung Einbau